Werbetechnik Jobs in Hamm: Beschrifter, Monteure, Azubis

Wir bieten Jobs in der Werbetechnik in Hamm. Die Rüffert Werbung GmbH haben spannende Aufgaben in einem angenehmen Umfeld für Schilder- und Lichtreklamehersteller, Beschrifter und Monteure in Vollzeit oder als Ausbildung.


Wir suchen eine/n Vollblut-Beschrifter/in

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zur Stellenausschreibung!

Zum Stellenangebot für Beschrifter

Wir suchen eine/n Auszubildende/n

zum Schilder- und Lichtreklamehersteller. Hier finden Sie alle relevanten Informationen zur Stellenausschreibung!

Zum Stellenangebot für Azubis

Wir suchen Schilder- und Lichtreklamehersteller, Monteure, Elektriker, Schlosser oder geschickte Handwerker!


Warum Sie sich bei uns bewerben sollten?

Weil Ihnen ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis und ein pünktlich überwiesenes Gehalt wichtig sind!

Weil Sie einen abwechslungsreichen Job suchen, der verschiedenste Tätigkeiten zu einer spannenden Aufgabe kombiniert.

Weil Sie mit netten Kollegen als Team zusammenarbeiten möchten!

Weil Sie Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten suchen.

Weil Sie gerne selbständig Arbeiten.

Weil Sie gerne mit modernen Maschinen in einem aufgeräumten Betrieb arbeiten.

Weil Sie ein schönes Arbeitsumfeld schätzen.

Bewerben Sie sich jetzt!

Rüffert Werbung GmbH | Oberster Kamp 1b | 59069 Hamm
Telefon 02385-921 22 23 | E-mail info@rueffert.de

Ausbildung in der Werbetechnik

Der Ausbildungsberuf zum Werbetechniker nennt sich Schilder- und Lichtreklamehersteller. Schilder- und Lichtreklamehersteller auch mit dem Zusatz Werbetechniker fertigen mit Hilfe von speziellen Folien und verschiedenste Arten von Beschriftungen. Schilder- und Lichtreklamehersteller müssen nicht nur einen guten Sinn für Farben und Formen haben, auch Computerkenntnisse und Fingerfertigkeit sind gefragt, denn der Beruf umfasst nicht nur die Herstellung von Werbeanlagen, sondern auch die grafische Ausarbeitung am Computer.

Später besteht die Möglichkeit, die Meisterprüfung als Schilder- und Lichtreklamehersteller abzulegen oder eine Weiterbildung im Bereich des Messebaus zu machen. Die Weiterbildung dauert im Vollzeitunterricht zum Meister zwei Semester, vier Semester zum Techniker. Anstelle der Meisterprüfung besteht auch die Möglichkeit, eine Weiterbildung zum Medienfachwirt zu absolvieren. Diese i.d.R. berufsbegleitende Fortbildung dauert (je nach Bildungsträger) zwischen 1,5 bis 3 Jahre. Dieses Seminar richtet sich an diejenigen, die nach Bestehen der IHK-Prüfung zum Produktionsleiter, überwiegend in größeren Werbetechnikunternehmen, aufsteigen wollen. Entwicklungsmöglichkeiten: Angefangen als Schilder- und Lichtreklamehersteller kann man zum Spezialist für Auto- und Schaufensterbeschriftungen, Firmentafeln und Schilder, Baugrafik und Lichtreklamen aufsteigen, oder in anderen Bereiche zum Atelierchef, Theater- und Bühnenmaler bis hin zum Meister. (Quelle: Wikipedia

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Informationen zu Cookies und dem Datenschutz